Apps zu einem bestimmten Datum in den Windows Store veröffentlichen

Von Rina Ahmed Autor Feed 15. May 2013 16:00

Der Windows Store gibt Entwicklern die Möglichkeit, Apps nicht nur gleich nach der Zertifizierung sondern stattdessen auch zu einem bestimmten Datum zu veröffentlichen. Es gibt verschiedenste Gründe, warum man ein konkretes Veröffentlichungsdatum bei der App-Einreichung angeben würde.

Beispiele dafür können sein, dass man noch entsprechende Marketingaktivitäten für die App durchführen möchte und die Veröffentlichung entsprechend ankündigen will. Eine App, die von großem öffentlichen Interesse ist, wird zum Beispiel zeitgleich zur entsprechenden Medienpräsenz veröffentlicht werden.

Wenn Unternehmen Apps für bestimmte Arbeitsprozesse für Kunden entwickeln, ist es vielleicht nötig, die Kunden im Vorhinein zu verständigen oder vorzubereiten.

Es kann aber auch möglich sein, dass ich beispielsweise ein Datum als Zielvorgabe für meine App bekomme, aber im Vorhinein schon weiß, dass ich zu dem Zeitpunkt nicht verfügbar bin, weil ich in dieser Zeit bereits andere Termine habe. Da ich aber die Möglichkeit habe, Apps später zu einem bestimmten Datum in der Zukunft zu veröffentlichen, kann ich mir vorher einteilen, wann ich die App entwickle und einreiche und mich dann darauf verlassen, dass die App nach erfolgreicher Zertifizierung wirklich an dem Tag in dem Windows Store erscheint, den ich angebe.

Wie funktioniert das Ganze? Ich gehe, davon aus, dass die allgemeine Prozedur, wie Apps in den Windows Store eingereicht werden, bekannt ist. Es gibt hier in Codefest eine gute Anleitung zum Einreichen von Apps in den Windows Store.

Wir gehen zunächst in unser Dashboard vom Windows Store, nachdem wir uns auf dev.windows.com mit unserem Microsoft Account eingeloggt haben. Dort gibt es in der linken Spalten den Link Submit an App, wo der Einreichungsprozess für die App beginnt.

image

In diesem Prozess reservieren und speichern wir uns den Namen für unsere App.

Der zweite Schritt bei der Einreichung sind die Verkaufsdetails und in diesem Schritt können wir auch unser Veröffentlichungsdatum festlegen. Hier würde man zuerst den Preis für die App festlegen, dann die regionalen Märkte, in denen die App im Store erscheinen soll und letztendlich kommt der Punkt Release Date, bei dem ich mein gewünschtes Veröffentlichungsdatum angeben kann.

Das heißt, wenn ich beispielsweise möchte, dass meine App am 1. Juli 2013 erscheint, dann gebe ich in dem Punkt Release Date dieses Datum an.

 

StorePublishDate

Da bei mir die Anzeigesprache im Store US-amerikanisch ist, wird bei mir auch der Monat an erster Stelle angegeben. Aber es wird im Feld explizit angegeben, dass es sich um das Monat-Feld bzw. Tag-Feld handelt.

Der Rest des Einreich-Prozesses funktioniert wie gehabt. Nachdem ich alle Punkte der Einreichung ausgefüllt, mein Package hochgeladen und auf Submit App to Store geklickt habe, ist mein Teil der Einreichung beendet. Nun werden verschiedene Tests mit der App durchgeführt und sobald sie alle Tests bestanden hat, wird sie erfolgreich zertifiziert.

Meine App wird nach erfolgreicher Zertifizierung aber nicht in den Store erscheinen, sondern erst zu dem Datum, das ich bei Release Date angegeben habe.

Beachten sollte man noch, dass nachdem der Submit Button betätigt wurde, der Entwickler nicht mehr auf den Zertifizierungs- und Veröffentlichungsprozess Einfluss nehmen kann. Wenn man daher im Nachhinein das Datum ändern möchte, so müsste man die App erneut als zweite Version hochladen und mit einem anderem Release Date einreichen.

Alles in allem ist dieses Feature des Windows Store jedoch eine recht praktische Sache, da es dem Entwickler der App ermöglicht wird, auf andere Umstände Rücksicht zu nehmen, wenn die App veröffentlicht wird.

Comments (1) -

>

6/24/2013 3:07:30 PM #

Hallo,
gibt es eine solche möglichkeit auch im Windows Phone Dev Center?

wp8 Austria

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Entwickler Wettbewerbe:

Wettbewerbe

Aktuelle Downloads

Visual Studio Downloads
 
Windows Azure Free Trial
Instagram
CodeFest.at on Facebook

Datenschutz & Cookies · Nutzungsbedingungen · Impressum · Markenzeichen
© 2013 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten · BlogEngine.NET 2.7.0.0 · Diese Website wird für Microsoft von atwork gehostet.
powered by atwork